287 Heidestrasse 5

Sprung in die Jetztzeit

287 Heidestrasse 5
287 Heidestrasse 5
287 Heidestrasse 5
287 Heidestrasse 5

287 Heidestrasse 5

  • Name Studio
  • Bauherr privat
  • Ort Berlin Wannsee
  • Größe ca. 85m² WF
  • Projektierung 2018
  • Leistungsbild Lsph. 1-9
  • Status abgeschlossen
  • Fotograf Denis Esakov
  • Kosten ca. 220.000,00 € (netto)
  • Kategorie

Im Berliner Stadtteil Wannsee ist ein Appartement aus den 1970er Jahren komplett modernisiert und elegant ausgestaltet worden. Hochwertige Materialien und präzise Einbauten bringen dem kleinen Appartement ein zeitgemäßes Wohngefühl.

 

Wohnungsumbau Heidestraße 5

 

Das bescheidene, rund 70 Quadratmeter großes Appartement  ist durch den ganzheitlichen Umbau und die Planung passgenauer Einbauten aufgewertet und für zeitgemäßes Wohnen erneuert worden. Der hochwertige Innenausbau der kleinen Wohnung im Stadtteil Wannsee umfasste eine veränderte Aufteilung der Zimmer, einen neuen Zuschnitt des Bades und die Integration einer wohnlichen Küche in den Wohnbereich. Weißer Marmor mit schwarzer Maserung, Glas und Edelstahl sind die prägnanten Materialien im Badezimmer. Bad- und Küchenmöblierung wurden in Wengé, einem dunklen, ausdrucksstarken Holz, ausgeführt. Die Arbeitsplatte der passgenau in den Wohnbereich integrierten Küchenzeile und deren Rückwand sind analog zum Bad ebenfalls in Marmor gehalten. Geschosshohe weiße Wohnungstüren, am Boden durchlaufende, hell gekalkte Paneele aus Douglasie und die wenigen, präzise platzierten Einbaumöbel charakterisieren den eleganten Umbau und geben dem rundum modernisierten Appartement großzügige Weite.

Weiter:

270 CBP Pavillon

Zurück:

263 Gartenstraße